Preisliste für Dauerstellplätze

Saisonpreis je nach Größe:


I
Plätze unter 100 m²
890,00 €

II
Plätze ca. 100 m²
960,00 €

III
Plätze - Zwischengrößen -
965,00 € bis 1000,00 €

IV
Plätze am See
1.060,00 €

V
Plätze mit Kanalanschluss
1.110,00 €

VI
Plätze ab 180 m² mit Kanalanschluss
ab 1.250,00 €

 

+ Strom
0,47 €
  pro Kw
+ Wasser ca.
7,55 €
  pro Pers.
+ Abwasser ca.
20,21 €
  pro Pers.
+ Müll ca.
4,60 €
  pro Pers.

Die Vermietung erfolgt für die Zeit der Saison vom 01.04. bis 30.09. des jeweiligen Jahres. Der Mietpreis für die Saison beträgt zur Zeit je nach Größe ab 850,00 €, die größeren Plätze kosten ab 1.070,00 €. Zuzüglich Stromgebühr pro Kw 0,47 €, jedoch mindestens 25,00 € pro Jahr, Zählermiete 15,50 € und eine Wasser-, Abwasser-, Abfallumlage. Im letzten Jahr betrugen diese Nebenkosten ca. 37,00 € pro Person, Kinder zahlen die Hälfte.

Im Stellplatzmietvertrag sind 2 Erwachsene und drei Kinder bis 18 Jahren enthalten, so lange sie in häuslicher Gemeinschaft leben. Jede weitere Zusatzperson kostet 100,00 € pro Jahr oder 4,00 € pro Nacht.

Wird der Mietplatz nicht zum 15.09. des jeweiligen Jahres gekündigt, verlängert sich das Mietverhältnis um eine Saison, in diesem Fall kann der Wohnwagen im Winter kostenlos auf dem Platz stehen bleiben und selbstverständlich genutzt werden).

In den Wintermonaten  wird das Wasser am Platz abgestellt, es sind dafür zentrale frostfreie Winterzapfstellen eingerichtet. Die Serviceangebote sind nur bedingt nutzbar, des Weiteren wird das große Sommer-Sanitärgebäude bis auf die beheizten Außentoiletten geschlossen. Das große Ganzjahres-Sanitärgebäude hinter der Anmeldung bleibt im Winter geöffnet, hier kostet das Duschen pro 10 Sekunden 3 Cent.

In dieser Zeit gibt es aus Umweltschutzgründen nur eingeschränkten Winterdienst, die Nutzung der Anlage  bei Schnee und Eis geschieht auf eigene Gefahr!

An Freizeitmöglichkeiten finden Sie bei uns: Baden im Naturbadesee (das Wasser wird 14-tägig geprüft), wir verfügen über einen sehr großen Kinderspielplatz mit Kletterzirkus usw.,  ein Kinderspielhaus für Kleinkinder mit Bällchenbad usw., Tischtennis, Großschach, Angelsee (mit Angelprüfung) einen Sportflugplatz und vieles andere.

Jährlich wechselnder Veranstaltungskalender mit verschiedenen Feten, Osterfeuer, Flohmarkt, Laternenumzug usw. die nur für unsere Camper von jung bis alt vorbehalten sind. Von uns aus kann man sehr schöne Fahrradtouren machen, die Haupt- und Nebenstraßen sind als Wander- oder Fahrradwege ausgewiesen. Das Ammerland ist leicht bewaldet und sehr bekannt durch zahlreiche Rhododendron-Parks, die während der Blütezeit mit einer wahren Farbenpracht zu bewundern sind.

Änderungen vorbehalten